Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Freundinnen und Freunde!

Sollte Ihnen mein schoepfblog zusagen und sollten Sie ihn als Bereicherung einer liberaleren Medienlandschaft begrüßen, können Sie Ihr Wohlwollen auf verschiedene Art und Weise ausdrücken

  • Sie können über ihre sozialen Medien und über ihre Verwandt- und Bekanntschaft auf die Existenz des schoepfblog hinweisen.
    Sie können dazu gerne die Beiträge dieser Seite in ihren sozialen Kanälen teilen.
  • Sie können zu Artikeln, die im schoepfblog erscheinen, einen Kommentar verfassen und damit zur Diskussion anregen.
  • Sie können aber auch auf das im Impressum angegebene Konto eine Spende überweisen bzw. dem Projekt einen Sponsor vermitteln.
    Alle finanziellen Zuwendungen dieser Art werden ausschließlich für die Abdeckung der Fixkosten und für die weitere Verbreitung des schoepfblog verwendet.


Mit herzlichen Grüßen
Alois Schöpf