Das Böse im Guten. Zu einem Facebook-Eintrag des Tiroler Caritasdirektors

Was veranlasst einen verdienstvollen und klugen Menschenfreund wie Georg Schärmer, seit 1998 Direktor der Caritas Tirol und damit mittelbar auch verantwortlich für die Hospizbewegung in Tirol, den Wunsch von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, aber auch von wenigen mutigen Politikern nach liberalen Sterbehilfegesetzen in folgender Weise zu denunzieren?

Weiterlesen Das Böse im Guten. Zu einem Facebook-Eintrag des Tiroler Caritasdirektors
Wir brauchen keine gewerbsmäßig bezahlte Selbstmordhilfe!

"Wir brauchen keine gewerbsmäßig bezahlte Selbstmordhilfe!" Die Denunzierung des selbstbestimmten Lebensendes durch einen in sich unsinnigen Begriff Leider wurde durch die Corona-Krise auch dieses wichtige Thema in den Hintergrund gedrängt:…

Weiterlesen Wir brauchen keine gewerbsmäßig bezahlte Selbstmordhilfe!
Editorial: Achtung Verletzungsgefahr! Die Debattenkultur ist tot.

Editorial Die Debattenkultur ist tot: Achtung Verletzungsgefahr! Österliche Familientreffen sind aus Gründen der Infektionsgefahr heuer entfallen. Einerseits schade, andererseits kräftesparend. Denn was ist anstrengender als inhaltsleerer Smalltalk und das konzentrierte…

Weiterlesen Editorial: Achtung Verletzungsgefahr! Die Debattenkultur ist tot.